HomeFortbildung am Punkt 2022

Fortbildung am Punkt 2022


Das mobile Veranstaltungsformat für Allgemeinmediziner, Hausärzte und Pädiater


Allgemeinmediziner sind – gerade in den Bundesländern – mit einem breit gefächerten Anforderungsprofil konfrontiert, auch weil sie sehr oft als erster Ansprechpartner ihrer Patienten eine gewisse Vertrauensposition einnehmen. Diese Vertrauensposition erfordert somit in erster Linie ein ebenso breit gefächertes Wissen auf (differenzial)diagnostischer und medikamentöser Ebene sowie Kenntnisse von Substanz(klassen), deren Wirkung und auch möglicher Nebenwirkungen.

  • DFP-approbierte Fortbildungsveranstaltungen in verschiedenen Regionen Österreichs
  • Beteiligung der Industrie mit Vortragsslot und Ausstellerpräsenz, dabei Vorschlagsmöglichkeit für Thema und Experte
  • Beteiligung selektiv an einzelnen Orten oder auch komplett möglich, optional zusätzliche Digital- und Print-Ergänzungen zum Thema buchbar
  • Etablierte Marke für praxisrelevante, wohnortnahe und interaktiv präsentierte Updates anerkannter Experten ihres Faches zum indikationenübergreifenden Grundlagenwissen
  • Teilnehmergarantie und datenschutzkonforme Dokumentation durch die Organisation


Termine mit regionalen Experten 2022

März 2022 – Salzburg

April 2022 – Wien I

Mai 2022 – Graz

Juni 2022 – Innsbruck

September 2022 – Linz

Oktober 2022 – Wien II

WISSENSCHAFTLICHE LEITUNG

  • Prim. Univ.-Prof. Dr. Peter Fasching
    5. Medizinische Abteilung mit Endokrinologie, Rheumatologie und Akutgeriatrie, Wilhelminenspital, Wien
  • Priv. Univ.-Prof. Dr. Christian Pirich
    Universitätsklinik für Nuklearmedizin und Endokrinologie, PMU Salzburg
  • Prim. Priv.-Doz. Dr. Joakim Huber
    Interne Abteilung mit Akutgeriatrie und Palliativmedizin, Franziskus Spital, Wien

BundeslandMonatTeilnehmerzahlVortragslots (45 min. Dauer),
inkl. Ausstellerpräsenz Preis / € *
SalzburgMärz 2022506.990,–
Wien IApril 202210010.990,–
GrazMai 2022707.990,–
InnsbruckJuni 2022506.990,–
LinzSeptember 2022707.990,–
Wien IIOktober 202210010.990,–
*Rabatte bei Buchung mehrerer Vortragsslots bei einer Veranstaltung und/oder von Vortragsslots bei mehreren Veranstaltungen auf Anfrage